Was ist mit Lizenzen?

Der Kauf von ManualMaster besteht aus vier Komponenten: Module, Lizenzen, Implementierungsanleitung und Support & Wartung. Der modulare Aufbau und die Benutzerlizenzen ermöglichen es Ihnen, genau die Komponenten zu verwenden, die Ihrer Situation und Ihren Wünschen entsprechen. Natürlich schulen wir Ihre Hauptbenutzer und begleiten die Implementierung. Wir tun dies seit 1992 und wissen daher genau, wie wir auch bei Ihnen ein optimales Ergebnis erzielen können.

Eine wichtige Voraussetzung in unserem Lizenzmodell ist, dass Sie nicht für die Leser Ihres Systems bezahlen. Personen, die Informationen konsultieren, aber auch autorisieren, Verbesserungsvorschläge einreichen oder ein Formular ausfüllen, benötigen keine Lizenz. ManualMaster bietet die Möglichkeit, bestimmte Informationen einfach abzuschirmen und genau die Informationen anzuzeigen, die benötigt werden. Sie können daher auch externen Parteien Zugriff auf das System gewähren, ohne zusätzliche Lizenzen erwerben zu müssen.

Module

ManualMaster ist modular aufgebaut. Sie wählen die Komponenten, die Ihrer Situation und Ihren Wünschen entsprechen. Wir bieten Ihnen jedoch nicht für jede Funktionalität ein anderes Modul an, sondern haben die Komponenten gruppiert. So können Sie vom Basismodul auch erwarten, dass es wesentliche Komponenten wie Dokumentenmanagement, Prozessmanagement, Risikomanagement, Standardmanagement und Berichte enthält. Gemeinsam koordinieren wir, welche Komponente sofort gewünscht wird und welche Bereiche Sie möglicherweise in Zukunft hinzufügen möchten.

Lizenzen

Der Leser (oder Webuser) hat innerhalb von ManualMaster umfangreiche Möglichkeiten wie Konsultieren, Suchen, Autorisieren, Bestätigen als gelesen und verstanden sowie das Ausfüllen digitaler Formulare. ManualMaster verlangt für den Webuser keine Lizenzgebühr. Somit ist die Anzahl der Personen, denen Sie Zugriff auf das Webportal gewähren können, unbegrenzt. Auch Personen außerhalb Ihrer Organisation. Für diejenigen, die Themen wie Einstellungen, Risikomanagement, Fragebögen, Aufgabenverwaltung, Dokumenten- und Prozessmanagement, Standards usw. verwalten möchten, gibt es verschiedene Arten von Lizenzen. Auf diese Weise können Sie genau die Informationen bereitstellen, die in Ihrem Unternehmen einer bestimmten Rolle zukommen. Da Sie Rollen auch selbst definieren können, können Sie bis auf Schaltflächenebene festlegen, wer was anzeigen, ändern oder löschen kann.

Implementierung

Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Implementierung des Managementsystems. Wir tun dies durch Projektmanagement, Schulung und Beratung. Gemeinsam erstellen wir einen schrittweisen Implementierungsplan und führen Sie zu einem optimalen Ergebnis. Nach der Implementierung können Sie das Programm völlig unabhängig verwalten und erweitern.

Support und Wartung

Während und nach der Implementierung steht Ihnen unser Helpdesk zur Verfügung, um Sie bei Bedarf zu unterstützen. Sowohl technische als auch funktionale Fragen werden vom Helpdesk telefonisch, per E-Mail oder mithilfe einer Fernverbindung bearbeitet. Über die ManualMaster Academy teilen wir unser Wissen sowie das unserer Kunden und Spezialisten bestimmter Fachbereiche. Darüber hinaus berichten wir Ihnen regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen unserer Anwendung. Auf diese Weise sind Sie immer über die neuesten verfügbaren Funktionen auf dem Laufenden. Updates sind durch den Support- und Wartungsvertrag abgedeckt, sodass Sie immer Zugriff auf alle Verbesserungen, Anpassungen und neuen Möglichkeiten haben.

Unsere Kunden

Für wen machen wir das alles eigentlich?

Was Sie mit unserer Software tun können

Kontakt